Blog der Wollmilchsau GmbH

api-loader-image
Indeed: Von einer Jobsuchmaschine zur hässlichen Jobbörse
Indeed-Experiment: von der Jobsuchmaschine zur hässlichen Jobbörse?

Ohne die direkte Weiterleitung auf die Karriere-Webseite des Unternehmens, ohne direkten Kontakt zur Employer Brand, dafür mit einem zusätzlichen Registrierungszwang, wurde Indeed aus unserer Sicht zu einer schlechteren Stepstone-Alternative. Schade.

Wiedervereinigung: So steht es um den Arbeitsmarkt in Ost und West

Mehr als 30 Jahre ist der Mauerfall her. Zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober schauen wir auf die Daten und Fakten rund um den Arbeitsmarkt in Ost- und Westdeutschland – in welchen Punkten unterscheiden sich die Landesteile bis heute?

Gehalt: Wie transparent darf’s denn sein?

Nur gut zwölf Prozent der Stellenanzeigen enthalten hierzulande eine konkrete Gehaltshöhe, wie eine Wollmilchsau-Erhebung zeigt. Was sind die Vor- und Nachteile von Gehaltstransparenz?

Recruiting Einzelhandel - Leere Supermarktregale
Arbeitsmarkt und Recruiting im Einzelhandel: Traditionsberufe in der Krise

Während der Supermarkteinzelhandel während der Krise boomte, musste im Non-Food-Bereich die Kurzarbeit die schlimmsten Auswirkungen verhindern. Wie sieht der Arbeitsmarkt aktuell aus und in welchen Berufen ist der Fachkräftemangel immer noch ein Problem?

Karriereblog der Techniker Krankenkasse:
„Menschen folgen Menschen, nicht Unternehmen“

Personalmarketing und Recruiting über den eigenen Karriereblog. Die Techniker Krankenkasse erklärt im Interview, wie das funktionieren kann.

Vier-Tage-Woche: Vielen Uhren an einer Wand
Vier-Tage-Woche: Wie viel Arbeit brauchen wir?

Island führt die Vier-Tage-Woche ein. Und wir? Arbeiten seit 50 Jahren in Vollzeit in der Regel 40 Stunden an fünf Tagen die Woche. Aber auch die Teilzeitbeschäftigung nimmt zu. Dabei wünschen sich die einen mehr, die anderen weniger Stunden. Wie viel Arbeit brauchen wir?

Synonyme im Stellentitel: Jobtitel Alternativen finden
Wie Deine Jobs besser gefunden werden: Synonyme im Stellentitel

Nicht jede:r sucht seinen Job unter dem gleichen Stellentitel. Durch Synonyme der Berufsbezeichnungen lässt sich die Reichweite jedoch ganz einfach erhöhen.

Fachkräftemangel - Holz- und Kunstoffverarbeitung
Recruiting zwischen Tradition und Innovation: Fachkräftemangel in der Holz- und Kunststoffverarbeitung

Holzverarbeitung ist ein sehr altes Handwerk, Kunststoffverarbeitung steckt im Vergleich dazu noch in den Kinderschuhen. Eines eint beide Branchen jedoch – wie so viele andere im Handwerk: Der Fachkräftemangel.

Grundlagen: Suchmaschinenoptimierung für Personaler (HR-SEO)

Für eine Online-Stellenanzeige gelten die gleichen Regeln wie für alle anderen Webseiten, wenn es darum geht, die optimale Lesbarkeit durch Suchmaschinen zu gewährleisten und die Wahrscheinlichkeit der Auffindbarkeit zu steigern. Die folgenden 5 Punkte solltet Ihr beachten.

Erfolgreiches Recruiting mit TikTok: Die Polizei NRW im Interview

Die Polizei NRW nutzt TikTok bereits erfolgreich als Employer Branding und Recruiting Tool. Julian Kösters, Polizeihauptkommissar und Projektverantwortlicher für Social Media, Bewegtbild und Podcasts, stand uns im Interview Rede und Antwort.

Newsletter Anmeldung:

Wollmilchsau GmbH Beim Strohhause 27 20097 Hamburg Tel.: 040 444 0 557 0 info@wollmilchsau.de

Wollmilchsau GmbH 2021. Alle Rechte vorbehalten.